Werbung da Markennennung I Unbezahlt I Unbeauftragt

 

Jahrelang dominierten klassische Modelle und Trends die Sneakerwelt. Ich denke hier gleich an Modelle wie den Stan Smith von Adidas, den Air Force 1 von Nike oder auch den klassischen Vans Old Skool. Schuhe die seit Generationen immer wieder schnell in Mode gekommen sind und garantiert zu jedem Outfit passen. Ein Selbstläufer ohne großes Risiko.

Doch der Trend geht hin zu derberen Modellen, oder besser bekannt als “Dad Sneaker” oder “Chunky Sneaker”. 2017 dominierte schon der Disruptor von Fila viele Outfits, (Mein Disruptor Outfit könnt ihr übrigens hier noch mal nachlesen). Man kann sagen, dass der Schuhtrend der wie kein anderer die 90er Jahre widerspiegelt, zunächst vielen widersprach, doch spätestens seit Balenciaga den Triple s auf den Markt gebracht hat, hat jede Fashionista ihre Prinzipien über den Haufen geworfen und sich dem “Ugly Sneaker” Trend hingegeben. Wer mich kennt und auch meine täglichen Outfits via Social Media verfolgt, weiß schon lange, dass ich ein großer Fan von derben auffälligen Sneakern bin. Aus diesem Grund und weil die Frage schon oft gestellt worden ist, widme ich diesem Trend nun eine ganze Reihe, in der ich euch zeige, wie man die angesagtesten Modelle kombinieren kann. Den Anfang macht hier der Nike M2K Tekno.

 

 

 

Trendy

 

 

 

 

Ein Look, bei dem man nicht wirklich etwas falsch machen kann, da jedes Teil angefangen vom Plissee Stoff der Culotte bis hin zum Haarband, absolut im Trend ist. Wenn du dir also unsicher bist, etwas Neues zu probieren, versuche es doch zunächst mit deinem momentanen Lieblingsteil im Kleiderschrank zu kombinieren und arbeite dich dann langsam vor. 

Verspielt

Ich gebe zu, hier muss man sich etwas ausprobieren, um den passenden Stilbruch zu finden, und auch nicht jedes Kleidchen kann so einen derben Schuh aushalten, wenn er jedoch gelingt, sieht es meistens total klasse aus. Hier gilt, je derber der Kontrast, desto gelungener der Look.

Mein Tipp: Zieh das Teil aus deinem Schrank, von dem du am wenigsten erwartest, dass es passen könnte, denn meistens ist es genau das.

Casual

Casual geht nicht nur zu jedem Anlass durch, sondern jede Frau weiß auch, dass ein Schuh einem einfachen Basic Outfit noch mal den besonderen Kick geben kann. Meistens greifen wir, um einen Look aufzuwerten, zu schönen Pumps oder Sandaletten. Dasselbe Prinzip gilt allerdings auch für derbe Ugly-Sneaker. So hat man ein alltägliches Outfit gleich etwas interessanter gemacht und muss sich zudem nicht auf hohen Absätzen rumquälen 😉

So ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt damit etwas anfangen und freut euch auf den nächsten Schuh 🙂

Eure Cruchi

4